To content

Thank you for the music!

Screenshot des Chorvideos zeigt Videokonferenzansicht der einzelnen Mitwirkenden © Unichor TU Dortmund

Mehr als ein Jahr vielfältiger Onlineproben gepaart mit zahlreichen sozialen Events haben den Dortmunder Universitätschor während der Pandemie zusammengeschweißt. Vereint durch die Leidenschaft für das Singen haben die Mitglieder gemeinsam durchgehalten und dabei sogar manches Mal viel Spaß gehabt! Jetzt stehen die Zeichen günstig: die sinkenden Inzidenzen und das stetig wachsende Impfangebot lassen vorsichtig Hoffnung auf eine nachhaltige Entspannung der Lage aufkommen - und damit auch auf ein baldiges gemeinsames Singen in Präsenz.

Der Unichor freut sich darauf, bald wieder für sein Publikum zusammen in einem Raum - ganz analog - miteinander zu schwingen und zu singen. Ohne Musik wäre unser Leben definitiv ärmer: Thank you for the music!

Damit das Warten bis zum Wiedersehen nicht gar so lang wird, gibt es hier das neueste Chorvideo. Viel Vergnügen!

Location & approach