Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Willkommen im Zentrum für HochschulBildung

Das Zentrum für HochschulBildung (zhb) ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung, die sich in die vier Bereiche Behinderung und Studium, Fremdsprachen, Hochschuldidaktik und Weiterbildung gliedert. Die Bereiche bieten Ihnen ein vielfältiges Seminar-, Coaching- und Schulungsprogramm an. Damit eng verzahnt sind drei Lehrstühle, an denen vielfältige und umfangreiche Forschung zu den angebotenen Themenfeldern stattfindet, sodass Sie bei uns neueste Forschungsergebnisse aus erster Hand bekommen.

Mehr über unsere Bereiche und Lehrstühle erfahren Sie in unserer Video-Vorstellung.

Unsere Vision
We are proud to move the frontiers of higher education by practicing excellent research and services, embracing diversity and open-mindedness.
Aktuelles aus dem zhb

Corona-Maßnahmen an der TU - wie Sie uns trotzdem erreichen können

Bild Achtung

30.03.2020 – Aufgrund der aktuellen Situation und in Übereinstimmung mit den Maßnahmen der TU Dortmund sind unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bis auf Weiteres im Home Office. Sie können uns aber während der regulären Bürozeiten telefonisch oder per E-Mail erreichen.
Bleiben Sie gesund!

 

Ergebnisbroschüre der wissenschaftlichen Begleitung

EB Cover

27.03.2020 – Im Rahmen des Bund-Länder-Wettbewerb "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen" wurde vom Konsortium der wissenschaftlichen Begleitforschung eine neue Ergebnisbroschüre mit dem Titel „Wissenschaftliche Weiterbildung an Hochschulen: Herausforderungen und Handlungsempfehlungen“ veröffentlicht.
Eva Cendon, Uwe Elsholz, Karsten Speck, Uwe Wilkesmann, Sigrun Nickel (Hrsg.) unter Mitwirkung von Annika Maschwitz (Hochschule Bremen) (2020).
Wissenschaftliche Weiterbildung an Hochschulen: Herausforderungen und Handlungsempfehlungen Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs: „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“

 

Folge 1 Vodcast-Reihe#3 „Der Wettbewerb aus Sicht der wissenschaftlichen Begleitung“

Bild Vodcast

27.03.2020 – Prof. Dr. Uwe Wilkesmann (TU Dortmund), Prof. Dr. Karsten Speck (Universität Oldenburg) und Dr. Sigrun Nickel (Centrum für Hochschulentwicklung) sprechen im neuesten Vodcast über kurz- und längerfristige Wirkungen und Innovationen des Wettbewerbs. Veröffentlicht am 25.03.2020 im Rahmen der Begleitforschung zum Bund-Länder-Wettbewerb "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen".

 

Start Zertifikatsstudium „Führungs- und Teamhandeln in Schulen. Gestaltungskompetenz für mittlere Führungskräfte“ - 1. Studiengruppe

Bild Auftaktveranstaltung

12.02.2020 – Zur Auftaktveranstaltung der ersten Studiengruppe des weiterbildenden Zertifikatsstudiums „Führungs- und Teamhandeln in Schulen“ wurden am vergangenen Dienstag 19 Teilnehmer_innen begrüßt. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch den Universitätsprofessor Dr. Heinz Günter Holtappels, der die wissenschaftliche Leitung übernimmt. Im Rahmen des erweiterten Kurstitels „Gestaltungskompetenz für mittlere Führungskräfte“ erwerben die Teilnehmenden innerhalb des zwölfmonatigen Weiterbildungsangebotes umfassendes Führungs- und Handlungswissen und werden in die Lage versetzt, alle Aspekte moderner Führung in den ihnen bildungswissenschaftlich verantworteten Führungsbereichen angemessen und zielgerichtet einsetzen zu können. Die Weiterbildung schließt zum Jahresende mit einer Abschlussarbeit und einer anschließenden Zertifikatsübergabe ab.

 

Start Zertifikatsstudium „Data Science and Big Data“ 4. Studiengruppe

Foto Eröffnung

11.02.2020 – Am vergangenen Freitag fand die Auftaktveranstaltung der neuen Studiengruppe des weiterbildenden Zertifikatsstudiums „Data Science and Big Data“ statt. Die 14 Teilnehmenden erwerben im Rahmen des neunmonatigen Weiterbildungsangebotes moderne Kenntnisse sowohl in der Theorie als auch in der Praxis von Data Science- und Big Data-Projekten. Die Weiterbildung schließt im November mit einer Abschlusspräsentation und einer anschließenden Zertifikatsübergabe ab.
Durch die Kooperation mit der Fakultät Statistik sind bereits weitere Angebote entstanden wie beispielsweise die Tagesseminarreihe „Dortmunder R-Kurse“.

 

Netzwerktreffen für Verantwortliche von Robotik AGs

Foto Robotik AGs

30.01.2020 – Mit finanzieller Förderung der KARL-KOLLE-Stiftung wurden in einem Projekt des zhb und des Instituts für Schulentwicklungsforschung die Erfolgsbedingungen von Robotik AGs untersucht Die Ergebnisse der Studie wurden am 28.01.2020 rund 30 Verantwortlichen von Robotik AGs an Schulen sowie Vertreter*innen von Bildungseinrichtungen aus diesem Bereich präsentiert. Darüber hinaus bot die Veranstaltung den Teilnehmenden Gelegenheit zum Austausch und zur Vernetzung untereinander. Der Vorsitzende des Stiftungskuratoriums, Prof. Winfried Pinninghoff, sagte den beteiligten Schulen eine Weiterführung der Workshops zu.

 

Einladung zum Gastvortrag von Dr. Sabine Lauer (Technische Universität Dortmund)

Dr. Sabine Lauer

27.01.2020 – Wir möchten Sie herzlich zum Gastvortrag von Dr. Sabine Lauer (Lehrstuhl für Organisationsforschung, Sozial- & Weiterbildungsmanagement, TU Dortmund) in unserer Veranstaltungsreihe "zhb Forschungskolloquium Hochschulforschung" einladen. Am Mittwoch, den 29. Januar 2020, wird Sabine Lauer einen Vortrag mit dem Titel "Transformational governance of academic teaching: Findings and methodological reflections on a three-year research project" halten.
Ort und Zeit: 29. Januar 2020 / 16:00-17:30 Uhr / zhb / Vogelpothsweg 78 / CDI-Gebäude / Raum 114

 
Alle Meldungen ansehen »

Nebeninhalt

Informationen zu Seminaren und Kolloquien

Neues Fortbildungsprogramm für Lehrerinnen und Lehrer für das erste Schulhalbjahr 2019/2020 online

Zum Programm

 

Die Innerbetriebliche Weiterbildung für das zweite Halbjahr 2019 online

Zum Programm

 

Veranstaltungen der Forschungswerkstatt für Studierende im WiSe 2019/2020

Zum Veranstaltungsprogramm

 

Vortragsreihe "Forschungskolloquium Hochschulforschung"

Zu den Forschungskolloquien

 

Aktuelles Veranstaltungsprogramm zur hochschuldidaktischen Aus- und Weiterbildung

Zum Programm

PerSona, Stimmzentrum für vokale Persönlichkeitsentfaltung
weitere Informationen